Lichtschrankenmessung der Firma GKVS


Geblitzt hat die Firma GKVS - Gesellschaft für kommunale Verkehrssicherheit mbH
-> im Auftrag des Zweckverband Zapfendorf <-
beidseitig auf der B 85 in Heinersreuth.

Messgerät: Einseitensensor ES 1.0 mit Fotoeinrichtung FE2.X

zulässige Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h - ausgelöst wurde bei 59 km/h

Die Bilder sind vom Donnerstag, den 06. Juli 2006

Kamera 2 stande in Richtung Kulmbach

Blick auf den Sensor

Der altbekannte Messbus der Firma GKVS, er stande auf dem Domizil Parkplatz

Kamera 1 stande in Richtung Bayreuth


zurück